Logo Europaschule offiziell.png

 

Wir sind Europaschule !

 

Seit dem 30.06.2016 ist es nun endlich offiziell: Die Grundschule St. Nikolaus Beckum darf sich fortan Europaschule nennen.

  

"Europaschule in NRW" ist ein offizielles Zertifikat der Landesregierung. Schulen, denen es erlaubt ist, dieses Siegel zu führen, müssen verschiedenste Kriterien erfüllen. In Nordrhein-Westfalen gibt es nur 166 Europaschulen, die sich auf die Fahnen geschrieben haben, den europäischen Gedanken zu stärken - durch Vermittlung der Geschichte, der europäischen Integration und des Verständnisses für die Bedeutung Europas im Alltag. Die Grundschule St. Nikolaus Beckum ist nun eine dieser Schulen und damit die zweite Grundschule im Märkischen Kreis überhaupt, die sich nun „Europaschule“ nennen darf.

  

Durch unser bereits seit vielen Jahren bestehendes Schüler-Austausch-Programm mit der Partnergemeinde Roussay sowie mit dem Angebot, Französisch für interessierte Kinder bereits in der Grundschule als zweite Fremdsprache anzubieten, pflegen wir beständig einen engen Kontakt zu unserer Partnergemeinde.

  

Aber auch innerhalb des Unterrichts steht das Thema „Europa“ immer wieder im Fokus – ob im Musik-, Sach- oder Englisch-Unterricht: Europa soll von den Kindern als eine große Familie begriffen werden; gemeinsam ist man stärker!

    

Im Rahmen einer jährlichen Projektwoche informieren sich die Schülerinnen und Schüler regelmäßig über verschiedene Nationen Europas und erfahren Sprache, Kultur und Verbindendes!

  

Die offizielle Urkunde erhält unsere Schule am 16. November 2016 im Düsseldorfer Landtag.

 

 

Europaschule Entwurf_Version 3.png